Vereinsratssitzung am 4. November

Die nächste Vereinsratssitzung findet am Dienstag, 4. November um 19 Uhr im Tennisheim (bei der Rundsporthalle) statt. Die Tagesordnung erging per Mail an alle Teilnehmer.

featuredtsv2

Rücktritt des 1. Vorsitzenden

Die Vorstandschaft des TSV teilt mit, dass der 1. Vorsitzende Paul Köder aus privaten Gründen mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurücktritt.

Dance2014

Die Dance-Abteilung sucht Tänzerinnen – hier klicken

Meldet euch bei Interesse direkt bei Sabine Hirsch, siehe Telefonnummer:

TSV-Rollis: Hinten von links nach rechts: Erwin Wallkum, Martin Fürst, Werner Rieger, Markus Walter. 
Vorne von links nach rechts: Kemal Burgaz, Sven Reining, Alois Rettenmaier, Alexander Hofelich. Neu hinzugekommen und nicht auf dem Bild: Martin Bader und Manuel Philipp

Info Rolli-Basketball Oberliga 2014

Die neuesten Informationen zum TSV Rollstuhl-Basketballteam finden Sie jetzt auch auf dieser SEITE!

Logo_EllwangenIMustangs_blauIrot_11I13

Basketball: 44:43 Zittersieg für Mustangs

In ihrem ersten Auswärtspiel der Saison gelang den TSV Mustangs am Samstag, 18. Oktober 2014, ein 44:43 Zittersieg gegen die SpVgg Möckmühl. Die gesamte Partie über hatten die Mustangs ihre Gegner gut im Griff und führten nach dem 3. Viertel bereits mit 20 Punkten. Im letzten Viertel jedoch ließ bei den Ellwangern die Konzentration und der Spielfluss nach und die Möckmühler konnten den Rückstand nochmals aufholen. In den letzten Sekunden des Spiels konnten die Mustangs sich den Sieg letzendlich an der Freiwurflinie sichern. Damit übernimmt der TSV wieder die Tabellenführung in der Kreisliga B.

TSV Ellwangen Volleyball_Damen 1_Saison 2014-2015

Volleyball: Damen unterliegen im Pokalderby

Am vergangenen Freitag, den 10. Oktober, traf die erste Damenmannschaft des TSV Ellwangen im Landespokal auf den Stadtnachbarn aus Aalen. Bereits nach drei Sätzen musste sich das Bezirksligateam aus Ellwangen der Landesligamannschaft aus Aalen geschlagen geben. Das deutliche Spielergebnis spiegelt dabei jedoch nicht ganz den Verlauf des Spiels wider, welches durchaus einige spannende Phasen bot.

Bereits wenige Minuten nach Anpfiff war ein alles andere als unterhaltsames Spiel zu erwarten. Da der Ellwanger Annahmeriegel zunächst seine Schwierigkeiten damit hatte den gegnerischen Aufschlag zu entschärfen, zog die DJK Angabe um Angabe davon. Erst beim Spielstand von 10:3 schien der TSV endlich aufzuwachen. Es Mehr >

TSV_Ellwangen_Volleyball

Volleyball: Erstes Landesliga Heimspiel

Nach einem erfolgreichen 3:2 Saisonstart gegen die mit ehemaligen Drittligaspielern gespickte Mannschaft des TV Hausen 2, läuft die erste Herrenmannschaft des TSV Ellwangen nun am Samstag, den 18.10.2014, zu ihrem ersten Heimspiel in dieser Saison in der Rundsporthalle auf. Dabei trifft die Mannschaft von der Jagst auf den SV Fellbach 3 und den ASV Botnang 2.

Der erste Gegner SV Felbach 3 spielte in der vergangenen Saison noch in der Oberliga. Nach einigen Personalveränderungen, sowie einem Trainerwechsel zur neuen Saison, darf dieser Gegner nicht unterschätzt werden.

Gegner Nummer 2 an diesem Abend ist die zweite Mannschaft des ASV Botnang. Nachdem sich der Mehr >

Herbsttanz181014

Herbsttanz des TSC Blau-Rot am Samstag – hier klicken

Am Samstag, 18. Oktober findet um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) der Herbsttanz des TSC in der Gaststätte Roter Ochsen statt. Alle Infos hier:

hirschmiller+rolli

TSV-Rollers: Zwei Niederlagen in Donauwörth

Rollstuhlbasketball – Oberliga Süd

11.10.2014: Beim ersten Spiel in Donauwörth gegen den Gastgeber verloren die Ellwanger knapp mit 48:42 nach anfänglicher Führung. Im zweiten Spiel gegen den BVS Weiden waren die TSV-Rollers chancenlos und hatten mit 75:35 das Nachsehen.

Um 10:00 Uhr mussten die Ellwanger zunächst gegen den Gastgeber antreten. Die TSV-Rollers hatten sich viel vorgenommen und es schien zunächst auch alles für die Ellwanger zu laufen. Bereits zur Halbzeit konnte Ellwangen mit 26:20 in Führung gehen. Doch im dritten Viertel ging das Spiel verloren. Der 20:26 Vorsprung der Ellwanger konnte durch den BVSV Donauwörth in einen 36:32 Vorsprung gedreht werden. Vor Mehr >

sl-Volleyball_Damen14

Volleyball: Gelungener Start für die Damen

Am Samstag, den 4.10.2014 starteten die Damen 1 des TSV Ellwangen in die neue Volleyballsaison. Mit Spannung sah man dem Heimspiel entgegen. Der Gegner im ersten Spiel, TSV Mutlangen, war kein Unbekannter, doch konnte man im Vorfeld nicht genau abschätzen, wie sich die junge Mannschaft des Aufsteigers entwickelt hatte.

Mit hoher Konzentration gingen die TSV-Damen in das Spiel und auch rasch in Führung. Die Volleyballerinnen von der Jagst fanden schnell in die Partie und konnten mit einem soliden Spiel diese Führung nach und nach ausbauen. Im Gegensatz dazu kam der TSV Mutlangen so gut wie nicht zum Zuge und machte zudem Mehr >

TSV_Ellwangen_Volleyball

Volleyball Landesliga – Ellwangen gewinnt in Hausen

Mit verdienten zwei Punkten im Gepäck konnten die Ellwanger Landesliga Volleyballer am Sonntag, den 05.10.2014 die Heimreise aus Hausen antreten.

Auf dem Papier war die Kräfteverteilung klar. Ellwangen das in der vergangenen Saison knapp den Relegationsplatz verpasst hat gegen den Aufsteiger aus Hausen. Allerdings stellte sich die Situation in der Halle ganz anders dar. Der TV Hausen hatte die Drittligamannschaft nach der vergangenen Saison aufgelöst. Vier Spieler, die in der vergangenen Runde noch drei Klassen höher gespielt haben, stellten nun das Rückgrat der Landesligamannschaft.

Die Ellwanger Jungs gingen nach einer langen und guten Vorbereitungsphase dennoch ohne Respekt und sehr konzentriert in das Mehr >

Logo_EllwangenIMustangs_blauIrot_11I13

Basketball: 59:68 Heimniederlage für Mustangs

In ihrem zweiten Spiel der Saison am Sonntag, 05. Oktober 2014, mussten sich die Ellwanger Basketballer vor heimischen Publikum mit 59 zu 68 gegen die Manschaft aus Vaihingen-Sachsenheim geschlagen geben. Über das gesamten Spiel hatten die Vaihinger auf jeden Lauf der Mustangs die passende Antwort, besonders im Schlussviertel fehlte es den TSVlern an Ideen, um das Spiel noch drehen zu können.

Wendelsheim_Daniel

Radsport: Hervorragende Ergebnisse beim Saisonfinale

Ellwanger Radsportler glänzen mit tollen Platzierungen

Am Sonntag, 28.09., endete im schwäbischen Wendelsheim die Rennserie des GVS-Schüler Cups. Bei dieser Serie handelte es sich 2014 erneut um 6 Rennen, bei denen die Schülerklassen der unter 15 Jährigen aus ganz Baden-Württemberg von Mai bis Ende September gegeneinander antreten. Der hohe Stellenwert dieser Serie besteht darin, da außer Rundstreckenrennen auch Kriterien gefahren werden und somit die komplettesten Fahrer aus Sprint und Ausdauer am Ende ganz oben stehen. In dieser Saison waren mit Thomas und Daniel Walter auch wieder zwei Fahrer des TSV Ellwangen – Radsportabteilung am Start. (mehr …)

E-400-HELL-BASEBALL

Baseball: ELKS beenden Saison mit Platz 4

Regionalliga Süd-Ost, letzter Spieltag | Sieg gegen Tabellenführer München Caribes.

Am Sonntag, 28.09. beendeten die TSV Virngrund ELKS die Regionalligasaison 2014. Im ersten Spiel gegen Tabellenführer München konnten die Elche mit einem knappen 6-5-Sieg den favorisierten Caribes einen spektakulären Sieg abringen. Spiel 2 ging leider mit 0-10 sang- und klanglos nach München. Alle Spiele der Regionalliga sind gespielt, die ELKS konnten Platz 4 halten. Auf den Abstiegsplätzen acht und neun der Regionalliga stehen Ingolstadt und Gauting. In Ellwangen folgen noch Landesliga- und Jugend-Heimspiele im Oktober.

Logo_EllwangenIMustangs_blauIrot_11I13

Basketball: Erster Saisonsieg für die Mustangs gegen Tamm/Bietigheim

28. September 2014: Mit einem 77:50 Erfolg im Heimspiel am Sonntag setzten die Basketball-Herren vom TSV gegen den letztjährigen Tabellenersten aus Tamm/Bietigheim ein erstes Ausrufezeichen im Kampf um die Aufstiegsplätze. Über die gesamte Begegnung lagen die Mustangs in Führung und konnten den Sieg letzendlich ungefährdet über die Zeit bringen.

hirschmiller+rolli

TSV-Rollers verlieren kleines Finale in Uster/Schweiz

Ersatzgeschwächt reisten die TSV-Rollers am 27.09.2014 zum international besetzten Rollstuhlbasketballturnier nach Uster/Schweiz. Mannschaften aus der Schweiz, Österreich und Deutschland kämpften um den Pokal. Die TSV-Rollers hatten es in ihrer Gruppe zunächst mit dem BSSV Kaufbeuren und RC Züri Oberland/Schweiz zu tun. Hier erreichten die Ellwanger den 2.Platz und verloren anschließend im kleinen Finale mit 30:20 gegen Phoenix Esperance Pully/Schweiz.

Im ersten Spiel gegen BSSV Kaufbeuren übernahmen die Ellwanger von Beginn an die Führung. Mit einer deutlichen 22:6 Führung gingen sie in die Halbzeit. Am Ende konnten die TSV-Rollers einen ungefährdeten 36:14 Sieg einfahren. Im zweiten Gruppenspiel gegen RC Züri Oberland verloren Mehr >

E-400-HELL-BASEBALL

Baseball: Regenschlacht mit Kantersieg

Regionalliga Süd-Ost: 19-1 Sieg und 8-11 Niederlage gegen Garching Atomics

Die TSV ELKS gingen am Sonntag, 21. September als klarer Sieger aus Spiel 1 hervor. Den 10 Ellwanger Hits mit Doubles und einem Homerun von Anton Dinski hatten die Garchinger Gäste (3 Hits) nichts entgegen zu setzen – sie kamen nicht aus dem 2. Spielabschnitt und mussten dort 13 Ellwanger Runs hinnehmen.

Das Wetter spielte in Spiel 2 den Gästen in die Hände: Die ELKS hatten sich Ende des 5. Spielabschnitts erneut eine 8-5 Führung erspielt. Bei strömendem Gewitterregen hätte das Spiel vernünftiger Weise abgebrochen werden können, aber es kam anders. Während die Mehr >

Logo_EllwangenIMustangs_blauIrot_11I13

Basketball: 68:57 Erfolg für die Mustangs gegen Heidenheim

Das letzte Testspiel vor Saisonstart konnten die Basketballer des TSV Ellwangen am 21.09. mit 57:68 gegen die Heidenheimer Mannschaft gewinnen. Wieder einmal zeigten die Mustangs dabei eine geschlossen Teamleistung und vor allem im entscheidenden Spielabschnitt eine zupackende Defense – Damit kann die Saison 2014 / 2015 kommen!

Erster Termin: Sonntag, 28.09.14, um 12.00 Uhr in der Buchenberghalle gegen Tamm/Bietigheim, die Mustangs freuen sich auf euer Kommen! Danke an die Heidenheimer für das faire und freundschaftliche Spiel!

hirschmiller+rolli

TSV-Rollers gewinnen kleines Finale

Rollstuhlbasketball

In der Gruppenphase des 22. Eckhard Schroth-Gedächtnisturnieres am Samstag, 20.09.2014, unterlagen die TSV-Rollers zunächst knapp gegen die Heimmannschaft, BVSV Donauwörth II, 32:28. Im zweiten Spiel konnten die Ellwanger gegen den BSK Cham deutlich mit 44:33 gewinnen.

Die TSV-Rollers konnten bis zur ersten Halbzeit gegen Donauwörth II gut mithalten und gingen mit 19:16 in Führung. Im dritten Viertel kam Donauwörth dann deutlich besser ins Spiel und sie zogen mit 26:21 davon. Zum Schluss versuchten die Ellwanger nochmals das Blatt zu wenden. Doch die Donauwörther nutzten ihren Heimvorteil und setzten sich mit 32:28 durch. Im zweiten Spiel gegen den BSK Cham konnten die Mehr >

hirschmiller+rolli

TSV-Rollers im Endspiel der Württembergischen Meisterschaft

Rollstuhlbasketball – Württembergische Meisterschaft in Tübingen, 13./14. September

Die TSV-Rollers konnten sich in ihrer Gruppe durchsetzen, spielten zunächst gegen FA Göppingen einen 50:11 Sieg heraus. Anschließend gewannen sie nach Spielverlängerung 28:26 gegen RSKV Tübingen. Das Endspiel gegen die TSV-Rollers gewann der SKV Ravensburg mit 28:20.

Im ersten Gruppenspiel gegen FA Göppingen hatten die Ellwanger wenig Gegenwehr und gewannen verdient mit 50:11. Im zweiten Spiel  gegen RSKV Tübingen konnten die TSV-Rollers zunächst mit 8:2 in Führung gehen, wurden dann aber von Tübingen immer mehr unter Druck gesetzt und lagen kurz nach der Halbzeit mit 23:14 zurück. Doch dann legten die Ellwangen nochmals los Mehr >

TSV_Ellwangen_Volleyball

Die Volleyballjugend des TSV startet wieder

Pünktlich zum Ende der Sommerferien startet für die Volleyballjugend des TSV Ellwangen wieder der Trainingsbetrieb. Das heißt zum einen für alle, die bisher am Trainings- und Spielbetrieb teilgenommen haben, dass nun die Volleyballschuhe wieder geschnürt werden und es ab in die Halle geht. Zum anderen ist dies aber auch eine ideale Möglichkeit für alle Neueinsteiger und sportlich interessierten Kindern und Jugendlichen den Volleyballsport für sich zu entdecken. Wer Interesse hat kann einfach seine Sportsachen einpacken und unverbindlich zu einem der Trainingstermine zum Schnuppern vorbei kommen.

Ab dieser Saison gibt es im TSV Ellwangen erstmals auch eine Bambini Gruppe unter der Leitung Mehr >

TSV_Ellwangen_Volleyball

Die TSV-Volleyballer starten in die Runde 2014/15

Nach einer langen Volleyballfreien Sommerpause ist es nun endlich wieder soweit und die Volleyballer des TSV Ellwangen starten in die Saison 2014/15. Während die Nationalmannschaft noch bei der Volleyball WM in Polen die Bälle schmettert, spielen die Mannschaften des TSV Ellwangen schon die ersten Vorbereitungsturniere für die neue Saison.

Die ersten Spieltage stehen für die aktiven Mannschaften dann am 4. Oktober an. Die Jugendmannschaften starten teilweise bereits eine Woche früher.

Der TSV Ellwangen geht in dieser Saison erstmals wieder mit drei Damen und drei Herrenmannschaften an den Start.

Die Herren 1 werden den Verein auch in diesem Jahr wieder in der Landesliga vertreten. In Mehr >

Logo_EllwangenIMustangs_blauIrot_11I13

Basketball: Mustangs gewinnen erstes Testspiel

Am Sonntag, 7. September 2014, gewannen die Mustangs das Testspiel gegen die Basketballer aus Essingen überzeugend 82:66. Über das gesamte Spiel, das fair und freundschaftlich ablief, zeigten die Ellwangener sowohl offensiv als auch defensiv verschiedene Aufstellungen und Taktiken, die in der neuen Saison für Erfolge sorgen sollen.

Die neuen Spieler fanden sich bereits gut in der Mannschaft zurecht, der Sieg war in dieser Höhe ebenfalls verdient gegen vor allem in der ersten Halbzeit stark aufspielende Essinger. Der Dank gilt hier nochmals der Mannschaft aus Essingen, die zu diesem Testspiel zugesagt hatten.

featuredtsv2

Vereinsheim unter neuer Betreuung

Das TSV Vereinsheim in der Bahnhofstraße 52a hat ab sofort einen neuen Betreuer. Der Ansprechpartner ist jetzt Herr René Mieder, Fon: 0 79 61 .79 99 oder 0 152.537 959 70.

featuredtsv2

Neue Angebote für Kinder – Name gesucht…

Der TSV bietet viele neue Sportangebote für Kinder und deren Eltern. Die Neu-Organisation finden Sie auf dieser Übersichts-Seite und oben in der Navigationsleiste.

Zudem suchen wir noch nach einem Namen für diese Angebote. Schreibt uns dazu einfach einen Kommentar!