Basketball: Starke Defense sichert Mustangs den Heimsieg


Dank einer starken Defense konnten sich die Basketballer des TSV Ellwangen am 23. März gegen die TSG Heilbronn 3 einen 55 zu 35 Heimsieg sichern und damit den 6. Tabellenplatz in der Kreisliga B festigen.

Die erste Halbzeit der Begegnung war von beiden Mannschaften sehr zerfahren, was sich auch in dem niedrigen Halbzeitstand von 12 zu 16 für den TSV Ellwangen niederschlug. Mit Beginn des 3. Viertels schafften es die Ellwanger sich aus ihrer Lethargie zu befreien und spielten sowohl in der Defense als auch in der Offense befreit auf.

Die Heilbronner fanden auf das nun konzentrierte und läuferisch starke Auftreten der Heimmannschaft keine Antwort – der 55 zu 35 Sieg für die “Mustangs” war somit hochverdient. Für den TSV Ellwangen spielten: Sergej Ebers, Alexej Junker, Samuel del la Fuente Perales, Steffen Kurz, Suat Korkut, Marius Lutz, Benedikt Blache, Jonas Köhnlein, Denis Zheltov.