Basketball: U16 verliert zu Hause 42:85


Die U16-Basketballer des TSV Ellwangen haben ihr Heimspiel am vergangenen Sonntag, 13. April, in der Kreisliga B gegen den Tabellenführer aus Möhringen mit 42 zu 85 verloren.

Den tapfer kämpfenden Jungs vom TSV gelang es bis zur Halbzeit des Spiels den Rückstand gegen den Favorit aus Möhringen relativ gering zu halten. In der 2. Halbzeit machte sich jedoch die Erschöpfung und die spielerische Überlegenheit des Gegners bemerkbar und es gelang Möhringen einen komfortablen Vorsprung herauszuspielen. Für den TSV Ellwangen spielten: Andreas Argunow, Malik Kohlenberger, Valentin Köhnlein, Andreas Olenberg, Sebastian Schwarz, Dzeraldas Sidlauskas, Armandas Vaitukaitis