Basketball: 44:43 Zittersieg für Mustangs


In ihrem ersten Auswärtspiel der Saison gelang den TSV Mustangs am Samstag, 18. Oktober 2014, ein 44:43 Zittersieg gegen die SpVgg Möckmühl. Die gesamte Partie über hatten die Mustangs ihre Gegner gut im Griff und führten nach dem 3. Viertel bereits mit 20 Punkten. Im letzten Viertel jedoch ließ bei den Ellwangern die Konzentration und der Spielfluss nach und die Möckmühler konnten den Rückstand nochmals aufholen. In den letzten Sekunden des Spiels konnten die Mustangs sich den Sieg letzendlich an der Freiwurflinie sichern. Damit übernimmt der TSV wieder die Tabellenführung in der Kreisliga B.