Archiv für den Monat: März 2015


Basketball: 58:79 Erfolg für die Mustangs bei BG Tamm/Bietigheim

Am Samstag, 28.03.2015 gewannen die TSV Basketballer ihr letztes Saisonspiel mit 58:79 in fremder Halle gegen die Mannschaft der BG Tamm/Bietigheim. Von Anfang an wurde die Partie von beiden Teams mit Feuer und körperbetontem Einsatz geführt, dank einer starken Mannverteidigung und einigen Treffern von außen führten die Mustang nach dem 1. Viertel mit 9:18. Im zweiten Viertel konnte die […]


Basketball: 136:48 Heimsieg für die Mustangs

22. März: In ihrem letzten Heimspiel für diese Saison ließen die Basketball-Herren vom TSV Ellwangen ihren Gästen aus Bad Mergentheim keine Chance und gewannen souverän mit 136:48 – Saisonrekord für erzielte Punkte in der Liga. Nur im ersten Viertel konnten die Bad Mergentheimer einigermaßen mithalten. Zu Beginn des zweiten Viertels aber spielten die Mustangs konzentrierter ihre Angriffe und erhöhten […]


Basketball: Mustangs besiegen SpVgg Möckmühl deutlich mit 66:19

Im Heimspiel am Sonntag, 8. März 2015, bezwangen die Basketball-Herren vom TSV Ellwangen die SpVgg Möckmühl mit 66:19. Von Anfang an waren die Mustangs in der Defense aggressiv, hellwach und hatten bereits bis zur Halbzeit mit 31:13 ein beachtliches Punktepolster gegen die oftmals überforderten Möckmühler herausgespielt. Auch in der zweiten Halbzeit blieb die starke Verteidigung von Ellwangen gut aufgestellt […]


TSV-Rollers unterliegen im Lokalderby gegen Donauwörth 2

Rollstuhlbasketball: Oberliga Süd – Am Sonntag, 8. März 2015, mussten die Ellwanger Rollstuhlbasketballer gegen den Nachbarverein BVSV Donauwörth 2, derzeit Tabellenzweiter, eine 52:47 Niederlage hinnehmen.Die TSV-Rollers hatten wieder mal einen guten Start und hatten sich bis zur Halbzeit mit einem deutlichen  28:19 Vorsprung abgesetzt. In der 26. Spielminute musste Martin Fürst, der Top-Scorer der Ellwanger, wegen 5 Fouls aus […]