Basketball: 58:79 Erfolg für die Mustangs bei BG Tamm/Bietigheim


Am Samstag, 28.03.2015 gewannen die TSV Basketballer ihr letztes Saisonspiel mit 58:79 in fremder Halle gegen die Mannschaft der BG Tamm/Bietigheim.

Von Anfang an wurde die Partie von beiden Teams mit Feuer und körperbetontem Einsatz geführt, dank einer starken Mannverteidigung und einigen Treffern von außen führten die Mustang nach dem 1. Viertel mit 9:18. Im zweiten Viertel konnte die Heimmannschaft mit einem kleinen Zwischenlauf zwar auf 21:6 verkürzen.

Nach einer kurzen Auszeit waren die Ellwanger jedoch wieder gut aufgestellt und nutzten die hohe Foulintensität der Bietigheimer um mit Freiwürfen zu einfachen Punkten zu kommen. Halbzeitstand 27:40. Mit dem 3. Viertel zeigten die TSVler ein weiteres überzeugendes Viertel mit kraftvoller Defense und einfachen Körben in Fastbreaks.

Ab diesem Zeitpunkt hatte Ellwangen Spiel und Gegner im Griff und brachte den Erfolg routiniert über die Zeit. Mit dem Sieg klettern die Mustangs auf den 1. Tabellenplatz der Kreisliga B mit 10:2 Siegen und einer positiven Korbbilanz von 297. Der Aufstieg ist damit in greifbarer Nähe!