Radsport: TSV Jugend mit Vereinsbus jetzt mobil


Die Radsportjugend des TSV Ellwangen ist nun mobil – Förderverein übergibt Vereinsbus zur zweckmäßigen Bestimmung.

Bei einer kleinen Feierstunde mit den Sponsoren konnte in der letzten Juliwoche 2017 der Förderverein des Radsports in Ellwangen e.V. nach knapp einem Jahr den neuen Vereinsbus für den Einsatz an die Radsportabteilung des TSV Ellwangen übergeben. In seiner kurzen Ansprache dankte der 1. Vorsitzende des Fördervereins Michael Pflanz vor allem den anwesenden Sponsoren für die Unterstützung.

Begonnen hatte alles vor knapp einem Jahr, als man mit Hilfe der VR-Bank Ellwangen das Crowdfunding Projekt „Unsere TSV Jugend wird mobil“ ins Leben gerufen hatte. Bei verschiedenen Aktionen konnte durch einsammeln von Spenden so der Grundstein für die Anschaffung gelegt werden.
An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben dieses Projekt überhaupt umsetzen zu können.

Bericht: Jens Walter

einweih

1. Stellv. Vorsitzender – Matthias Luiz, Abt.leiter TSV Radsport – Jens Walter, Nürnberger GA Köder + Partner – Wolfgang Köder, Volly Licht- und Werbetechnik – Oliver Zeller, B&W Finanzhaus AG – Martin Mack, 1. Vorsitzender – Michael Pflanz und Stadtwerke Ellwangen Vertrieb – Patrick Walter. Es fehlt Wasseralfinger Löwenbrauerei.

 

front

rear