Erfolgreicher Saisonabschluss der Baseball Herren


17. September 2017 – BWBSV Landesliga – 15-5 Sieg über Schwäbisch Hall –

Ellwangen (awa). Zum Saisonabschluss waren am Sonntag die Schwäbisch Hall Renegades zu Gast in Ellwangen. Bei klasse Herbstwetter beendeten die Elks mit einem 15-5 Sieg die erfolgreiche Landesligasaison 2017.
Die Elks waren gleich bemüht, ihre Scharte der Auswärtsniederlage bei den Renegades wieder auszuwetzen, doch auch diesmal kamen die Elks nicht gut in Fahrt:

In den ersten beiden Innings fanden die Elks keine Mittel und keine Punkte in der Offensive. Doch die Elks konnten sich auf den Rückhalt ihrer Verteidigung stützen. Mit dem jungen Pitcher Justin Heyne auf dem Mound gelang der Haller Angriffsreihe in sechs Innings nur jeweils ein Punkt im ersten und im sechsten Spielabschnitt. Im dritten Durchgang legten die TSV-Baseballer dann vor:

Entspannte Mienen beim Team nach dem letzten Heimspiel 2017 (Foto: hrx)

Mit vier Hits und Ausnutzung der Schwächen in der Haller Verteidigung gelangen den Ellwangern fünf Zähler. Danach kontrollierten die Elks die Partie. Mit zwei Runs im vierten und einem im fünften Inning bauten die Elks die Führung zum 8-1 aus. Nach einem Werferwechsel im siebten Durchgang gelangen den Hallern zwar drei Runs, doch die Elks nutzten ihr Nachschlagrecht zu insgesamt sieben Punkten.
Damit war das Spiel beim Spielstand von 15-5 frühzeitig beendet.
Die Ellwanger freuen sich nun auf die Spielpause und die nächste Saison in der Baseball Verbandsliga 2018.

Es spielten Dominik Guthardt, René Armbruster, Johannes Jakob, Shezad Aslan, Patrick Gröger, Tomas Rodriguez, Pascal Handschuh, Bernd Schmidt, Justin Heyne, Noah Güntner, Tim Hunke und Alexander Wanzek.

Linescore:

  1 2 3 4 5 6 7 8 9   R H E
Schwäbisch Hall Renegades 1 0 0 0 0 1 3        5 5 12
Virngrund Elks 0 0 5 2 1 0 7       15 9 2