TSV-Rollers in der Oberliga weiter sieglos


Rollstuhlbasketball: Oberliga Süd – Am Samstag, dem 27.10.2019, hatten die Ellwanger Heimspieltag in der Buchenberghalle. Die TSV-Rollers mussten im 1. Spiel um 10:00 Uhr gegen die „Dribbling Zombies“ aus Rummelsberg antreten. Hier kamen die Ellwanger erneut schlecht ins Spiel und verloren letztendlich 47:61. Auch im unmittelbar darauffolgenden Spiel gegen die „rollactiv baskets Oberpfalz“ aus Weiden musste eine deutliche Niederlage von 49:73 hingenommen werden.
In beiden Spielen zeigten die TSV-Rollers im Vergleich zum letzten Spieltag einen deutlichen Aufwärtstrend, hatten aber Probleme mit der Chancenverwertung und auch die Defensive muss noch verbessert werden.

Aufgebot: Burgaz, K. 24, Hopp 24, Fürst 16, Rieger 10, Reining 7, Wallkum 6, Burgaz,S., 5, Rettenmaier 2, Kurz 2, Walter, Bader

gez.

Erwin Wallkum