Volleyball: Sommerferien, Training in der Rundsporthalle


Bitte beachten: Auf Grund der Sommerferien sind die Hallen geschlossen. Die Sondergenehmigung im Aktivenbereich weitertrainieren zu dürfen wurde dieses Jahr erteilt.
Jedoch sind folgende Auflagen strikt einzuhalten:

-Zu-& Ausgang der Halle ist der Seiteneingang

– 5 Minuten vor Trainingsbeginn trifft sich das Team vor dem Eingang. Sobald alle komplett sind, wird die Klingel gedrückt. Das Team, welches in der Halle ist, öffnet einmal die Seitentür.
–  Die Notausgänge bleiben strikt geschlossen. Weder als Eingang – noch zu Lüftungszwecken.
– Die Umkleidekabinen (inkl. Duschen/Umziehen) sind bis 21:45 Uhr zu verlassen.

Der Schlüssel zur Halle wird vom zuständigen Übungsleiter über die „Trainer & Funktionärsgruppe“ organisiert.