TSV Radsportabteilung ehrt Mitglieder


Jahresfeier 2015 der Ellwanger Radsportler

JFGruppeAm Wochenende vom 1. Februar fand die Jahresfeier der Radsportabteilung des TSV Ellwangen statt. Hier konnten erneut einige Mitglieder für tolle Erfolge im vergangenen Jahr geehrt werden. Der Wanderpokal für den erfolgreichsten Fahrer ging in diesem Jahr an Daniel Walter aus der Schülerklasse U15, welcher sich zur Deutschen Meisterschaft auf der Straße qualifizieren konnte. Er verwies seinen Bruder Thomas U13 und den Jugendfahrer Christoph Pflanz U17 auf die Plätze zwei und drei. In seiner kurzen Ansprache konnte Abteilungsleiter Walter auf ein durchweg positives Jahr zurück blicken, konnte die Abteilung doch vergangenes Jahr den höchsten Mitgliederzuwachs seit der Gründung im Jahr 2005 erzielen.  Durch den Bau einer MTB-Strecke in Ellwangen und die geplante Umsetzung eines Rad-Treffs für weniger leistungsorientierte Radfahrer, erhofft man sich im kommenden Jahr noch mehr interessierte Rad- und Hobbysportler.

JFEhrIm kommenden Jahr ist unter anderem mit einem gemeinsamen Trainingslager und vielen gemeinsamen Aktivitäten auch wieder die Austragung eines Rennens in der Ellwanger Innenstadt am 05. Juli geplant. Nach einer kurzen Präsentation in Bildern und Videos der vergangenen Saison und einem ersten gemeinsamen Foto in den neuen Trikots, ließ man den Abend in gemütlicher Runde ausklingen.